AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Nähstube an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt nur im Ladenlokal zustande mit:

Nähstube
Bamberger Str. 11
96231 Bad Staffelstein

Inhaber: Oliver Zielina

Sie erreichen unseren Service für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Montag bis Samstag: von 9:00h bis 12:30h und Montag bis Freitag von 14:30h bis 18:00h unter der Telefonnummer 09573 - 4733.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte auf unserer Webseite stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern ist rein informativ. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Eine Kaufoption über diese Internetseite besteht nicht.

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.

8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt im Ladenlokal BAR oder per EC-Karte.

8.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.